Landkreis Roth – Straßen, Wege, Plätze u.ä.

Entdecken Sie den Landkreis anders!

Hier sind Straßen und Orte nach Frauen/mit Frauennamen benannt::
ABENBERG ALLERSBERG GEORGENSGMÜND GREDING HILPOLTSTEIN KAMMERSTEIN RÖTTENBACH ROTH SCHWANSTETTEN SPALT WENDELSTEIN

Abenberg

Franziska Streitel
Amalia Streitel – die spätere Schwester Franziska Streitel
24.11.1844 –
nicht bekannt
Gründerin der Kongregation der Schwestern von der Schmerzhaften Mutter (SSM).
Gründerin Kloster Marienburg in Abenberg.

Stilla von Abenberg
† um 1140 in Abenberg
Kirchenstifterin und Wohltäterin

Allersberg

Sybilla Maurer
Sybilla Gilardi, verw. Heckel, geb. Maurer
17.11.1667 (getauft) –
18.04.1730 (beerdigt)

Unternehmerin;
„Retterin des Allersberger Drahtzuges“

Georgensgmünd


Margarete
Legende der Königstochter Margarete, die der Hl. Georg vor dem bösen Drachen rettete (am Georgsbrunnen erzählt)

Greding

Maria
(bezogen auf Wallfahrten und die Filialkirche „Unserer lieben Frau“

Hilpoltstein

Sophie Agnes
Frau von Johann Friedrich, dem Neffen der Dorothea Maria.
Anna Maria
Mutter der Pfalzgräfin Dorothea Maria
Brunhilde
Nibelungen-Sage
Dorothea Maria
Marie Elisabeth
Tochter der Pfalzgräfin Dorothea Maria
Julie Braun
Kriemhilde
Nibelungen-Sage
Magdalena Sabine
Tochter der Pfalzgräfin Dorothea Maria
Dorothea MariaSabina
Tochter der Pfalzgräfin Dorothea Maria
Sophia
Tochter der Pfalzgräfin Dorothea Maria
Susanna
Tochter der Pfalzgräfin Dorothea Maria
Dorothea Ursula
Tochter der Pfalzgräfin Dorothea Maria

Kammerstein

Ottilie Kuhn
1487: die Kammersteiner Bürgerin wurde auf dem Schwabacher Marktplatz als vermeintliche Hexe öffentlich hingerichtet

Röttenbach

Maria

Roth

AnnaBrunhilde
Nibelungen-Sage
Freyja
Nibelungen-Sage
Helene Weber
17.03 –
25.07.1962

Sie ist eine der vier „Mütter des Grundgesetzes“ (Politikerin des Zentrums und der CDU)
Isolde
Erzählung „Tristan und Isolde“
Käthe Kollwitz
08.07.1867 –
22.04.1945

Grafikerin, Malerin und Bildhauerin
Kriemhilde
Nibelungen-Sage
Marie Curie
07.11.1867 –
04.07.1934

Mathematikerin, Physikerin, Chemikerin;
Nobelpreise für Physik und für Chemie
Marie Juchacz
15.03.1879 –
28.01.1956

Politikerin (SPD)
Gründerin der AWO;
Spricht als erste Frau in einem dt. Parlament

Schwanstetten

Elisabeth Engelhardt
11.03.1925-08.08.1978
Karoline

Spalt

Nornen
Schicksals-göttinnen in der germanisch-nordischen Mythologie
Skuld
Schicksalsgöttin –
Urd, Werdandi und Skuld spinnen und weben die Fäden
Werdandi
Schicksalsgöttin –
Urd, Werdandi und Skuld spinnen und weben die Fäden

Wendelstein

Brunhild
Nibelungen-Sage
Edda
Gudrun
Nibelungen-Sage
Kriemhild
Nibelungen-Sage
Kunigunde Kreuzer
1502 – 1560
erste Frau des Schuhmachermeisters und Meistersingers. Hans Sachs
Margarete

Stand: 03.2021

ANMERKUNG:
Diese Seite möchte anregen, sich näher mit den Frauen zu beschäftigen, die die Kommunen im Landkreis Roth mit einer Straßenbenennung ehren wollten und wollen. Auch die Lage dieser Straßen im jeweiligen Ort ist spannend zu entdecken.

Ich erstellte diese Liste nach bestem Wissen!
Aber ich schließe nicht aus, dass Sie auf Ihrer Entdeckungsreise Lücken oder Fehler in obiger Aufzählung entdecken.

Ich freue mich über weiterführende, verbessernde – oder auch ganz neue Hinweise und Informationen. (Kontakt)!