Landkreis Amberg – Sulzbach – Straßen, Wege, Plätze u.ä.

Entdecken Sie den Landkreis anders!

in diesen Orten sind Straßen, Wege … nach Frauen / mit Frauennamen benannt:
Ammerthal Auerbach in der Oberpfalz Ebermannsdorf Freihung Freudenberg Hirschau Kümmersbruck Poppenricht Sulzbach-Rosenberg

Ammerthal

KunigundeMarie/Maria

Auerbach in der Oberpfalz

Marie/Maria

Ebermannsdorf

Anne Frank
1929 – 02/03.1945)
(Tod in KZ)

Freihung

BarbaraElisabeth

Freudenberg

CäcilieMargarete/a
Barbara
Schutzheilige der Bergleute
Walburga
ca 710 – 779/780
angelsächsische Benediktinerin und Äbtissin des Klosters Heidenheim

Hirschau

Marie/Maria

Kümmersbruck

Barbara

Poppenricht

AmalieAnna
BarbaraElisabeth
KatharinaLuise
Margarethe/aMarie/Maria
Theresia

Sulzbach-Rosenberg

Edith Stein
12.10.1891 –
09.08.1942

(im KZ Auschwitz-Birkenau)
kath. Nonne
Elsa Brandström
1888 – 1948
schwed. Rotkreuz-
schwester
„Engel von Sibirien“
Eleonora WalterKaroline
Sophie Scholl
1921 -1943
Widerstands-kämpferin gegen NS-Diktatur
(hingerichtet)
Marie Juchacz
1879 -1956
Politikerin (SPD)
Gründerin der AWO;
Spricht als erste Frau in einem dt. Parlament
Marie KickSophie Dürr
erste Gemeinderätin (SPD, 1924)
Anna
Mutter Marias
Bibel (NT)
St. Anna Schacht
Barbara
Schutzheilige der Bergleute

Stand: 07.2021

ANMERKUNG:
Diese Seite möchte anregen, sich näher mit den Frauen zu beschäftigen, die die Kommunen des Landkreises Amberg-Sulzbach mit einer Straßenbenennung ehren wollten und wollen. Auch die Lage dieser Straßen in den Orten ist spannend zu entdecken.

Ich erstellte diese Liste nach bestem Wissen!
Aber ich schließe nicht aus, dass Sie auf Ihrer Entdeckungsreise Lücken oder Fehler in obiger Aufzählung entdecken.

Ich freue mich über weiterführende, verbessernde – oder auch ganz neue Hinweise und Informationen. (Kontakt)!