Kategorien
Biografien

Anna (Anni) Leupold

1904 – 1984

Leupoldstraße, Fürth/Bay.

Sie gründete zusammen mit ihrem Mann Karl die „Karl Leupold Maschinenfabrik GmbH“. (fürthwiki)

Beide waren stark sozial und gemeinnützig engagiert. Dies mündete 1972 in die Gründung der „Karl-und-Anna-Leupold-Stiftung“. Priorität der jährlichen Ausschüttung sind in erster Linie Projekte, die Kinder, Jugendliche und sozial Schwache unterstützen.

A. Leupold erhielt für ihr soziales Engagement das Bundesverdienstkreuz und 1979 die “Goldene Bürgermedaille” der Stadt Fürth. (fürthwiki)

2002 benannte Fürth eine Straße nach ihr in der Fürther Südstadt im restaurierten ehemaligen Kasernenviertel.